| Neuigkeiten

Resort Hof van Saksen erhält Nachhaltigkeitszertifikat Green Key

Resort Hof van Saksen hat den Green Key für seine Bemühungen im Bereich der Nachhaltigkeit erhalten. Normalerweise steht bei uns der Gast an erster Stelle, doch auch das Thema Nachhaltigkeit nimmt eine zentrale Rolle ein.

Green Key ist ein Gütezeichen für nachhaltig tätige Unternehmen aus der Tourismus- und Freizeitbranche. Jedes Jahr werden mehr Unternehmen mit dem Green Key ausgezeichnet, die allesamt den Kriterien entsprechen.

„Nachhaltige und engagierte unternehmerische Arbeit liegt in unserer Natur. Als Resort inmitten der Drenther Natur bestimmt das nachhaltige Handeln unsere täglichen Arbeitsabläufe“, sagt Roland Rozenbroek, General Manager im Resort Hof van Saksen. „Wir sind sehr stolz auf unsere Green Key Zertifizierung.“

 Im Rahmen des Green-Key-Zertifizierungsverfahrens wurde in Hof van Saksen besonders Acht auf unter anderem den niedrigen Wasserverbrauch in den Bauernhäusern, das grüne Dach auf dem Hauptgebäude sowie die Gebäudeleittechnik im Hauptgebäude, die für einen effizienten Energieverbrauch sorgt, gelegt. Mit dem regionalen Angeboten im Parkshop, der Verwendung regionaler Lebensmittel in den Restaurants und der Zusammenarbeit mit der Voedselbank (vergleichbar mit „Die Tafeln“ in Deutschland) engagiert sich das Urlaubsresort - weit über die geforderten Normen hinaus - für eine nachhaltigere Welt.